FASTSPRING DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Zuletzt aktualisiert: 19. April 2017

WENN SIE DIESE WEBSEITE ODER EINE VON FASTSPRING BETRIEBENE E-COMMERCE-LÖSUNG NUTZEN ODER PERSONENBEZOGENE DATEN AN FASTSPRING ÜBER DIESE WEBSEITE ÜBERMITTELN ERKLÄREN SIE SICH MIT DER ERHEBUNG, NUTZUNG, WEITERGABE UND OFFENLEGUNG DER DATEN WIE IN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG BESCHRIEBEN EINVERSTANDEN.

1. Anwendungsbereich dieser Datenschutzerklärung

2. Datenerhebung

3. Cookies und andere Tracking Technologien

4. Speicherung, Nutzung und Weitergabe von Daten

5. Ihre Wahlmöglichkeiten

6. Datensicherheit

7. Privacy Shield

8. Zugang zu und Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten

9. Links auf Webseiten Dritter

10. Schutz von Minderjährigen

11. Wie Sie uns erreichen

12. Länderspezifische Hinweise: Zustimmung

13. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

1. Anwendungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Allgemeines. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle E-Commerce-Lösungen, wie z. B. eine Webseite, den Teil einer Webseite oder eine Softwareanwendung (nachfolgend jeweils als “E-Commerce Plattform” bezeichnet), die von Bright Market, LLC, geschäftlich tätig unter der Bezeichnung FastSpring, 801 Garden Street, Santa Barbara, CA 93101, Vereinigte Staaten von Amerika (“FastSpring”) betrieben werden, sofern auf diese Datenschutzerklärung über einen Hyperlink zugegriffen werden kann oder sie sonst auf der betreffenden E-Commerce Plattform angezeigt wird. Falls Sie Produkte von einer FastSpring Tochtergesellschaft und nicht von FastSpring selbst erwerben, beachten Sie bitte, dass diese E-Commerce Plattform von FastSpring aufgrund einer Vereinbarung mit der Tochtergesellschaft, die als Verkäuferin der Produkte in den Verkaufsbedingungen der Plattform angegeben ist, gehostet und betrieben wird.

FastSpring (als Verantwortliche Stelle) respektiert die Privatsphäre seiner Kunden und Partner sowie der Lieferanten seiner Produkte und Dienstleistungen. Zweck dieser Datenschutzerklärung ist es, Sie darüber zu informieren, wie wir personenbezogene Daten erheben, wenn Sie diese E-Commerce Plattform nutzen, wie wir andere Daten über Ihre Interaktion mit dieser Plattform sammeln, ohne dass Sie dabei als Einzelperson identifiziert werden, wie wir die erhobenen Daten nutzen, verarbeiten und weitergeben und welche Wahlmöglichkeiten Sie hinsichtlich der Erhebung und Nutzung dieser Informationen durch uns haben. Unser Ziel beim Umgang mit uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten ist es, alle anwendbaren Rechtsvorschriften zum Datenschutz und zum Schutz der Privatsphäre in der oder den Jurisdiktionen, in denen die jeweilige Transaktion stattfindet, einzuhalten und den Nutzern unserer E-Commerce Plattform Informationen und Wahlmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen, die Verarbeitung der Daten zu Direktmarketingzwecken von ihrer Zustimmung abhängig zu machen, sowie Datensicherheit, Datenintegrität, Zugang zu den Daten und die Durchsetzung von Rechtsansprüchen zu gewährleisten.

“Personenbezogene Daten” sind Daten, die Sie persönlich identifizieren, entweder allein oder in Verbindung mit anderen verfügbaren Daten.

Zusätzliche Datenschutzhinweise.  Diese Datenschutzerklärung kann durch zusätzliche „Datenschutzhinweise“ ergänzt oder geändert werden, die auf dieser E-Commerce Plattform oder während des Ablaufs einer Transaktion auf einer Webseite, für die FastSpring eine bestimmte E-Commerce Lösung zur Verfügung stellt, angezeigt werden oder erscheinen. Derartige Datenschutzhinweise geben ergänzende Informationen über die Erhebung von und den Umgang mit Daten speziell in dem Zusammenhang, in dem die Datenschutzhinweise angezeigt werden, und sind zusammen mit dieser Datenschutzerklärung zu lesen.

Datenschutzrichtlinien oder -erklärungen Dritter.  Falls Sie auf eine E-Commerce Plattform zugreifen, über die wir Produkte oder Dienstleistungen zum Kauf anbieten, kann diese E-Commerce Plattform zusätzlich mit dem Namen und der Marke des Herstellers des von Ihnen gekauften Produktes gekennzeichnet sein. Falls zusätzlich die Datenschutzrichtlinie oder -erklärung eines unserer Partner auf dieser E-Commerce Plattform erscheint, gilt die vorliegende Datenschutzerklärung für die Nutzung der von uns erhobenen Daten durch uns und die Datenschutzrichtlinie oder -erklärung des Partners für alle Daten, die gemäß dieser Datenschutzerklärung und etwaigen ergänzenden Datenschutzhinweisen dem Partner zur Verfügung gestellt werden.

Zurück zum Anfang

2. Datenerhebung

Wir erheben personenbezogene Daten, die Sie uns bei Nutzung dieser E-Commerce Plattform zur Verfügung stellen.  Dies kann zum Beispiel bei folgenden Gelegenheiten geschehen: Wenn Sie uns in Zusammenhang mit Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen oder deren Nutzung oder beim Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung über diese E-Commerce Plattform Informationen zur Verfügung stellen; wenn Sie an einem Gewinnspiel oder einer Werbemaßnahme teilnehmen, einen Newsletter bestellen oder sonstige Informationsmittel nutzen; oder wenn Sie eine Bestellung aufgeben, Produkte kaufen, herunterladen oder registrieren oder zusätzliche Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Die Daten, die wir erheben, umfassen unter anderem Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Rechnungs- und/oder Lieferadresse, Telefonnummer, Kontoinformationen sowie sonstige Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Ihre Identität zu verifizieren und dabei zu helfen, Betrug zu verhindern.  Wenn Sie unseren Kundendienst anrufen, erheben wir möglicherweise zusätzliche Informationen, die Sie uns wissentlich und freiwillig im Rahmen Ihres Kontaktes mit unseren Servicemitarbeitern zur Verfügung stellen.

Wir erheben auch Daten, die uns von Ihrem Webbrowser übermittelt werden, wobei dies auch Informationen umfassen kann, die Sie nicht persönlich identifizieren (wie etwa Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite, Informationen über Ihren Webbrowser, u. ä.). Die Informationen, die wir auf diese Weise erhalten, sind abhängig von den Einstellungen Ihres Webbrowsers. Falls Sie bei einem Ihrer Besuche auf dieser E-Commerce Plattform ein Nutzerprofil angelegt haben, können wir die Informationen, die wir von Ihrem Browser erhalten haben, mit Informationen, die Sie persönlich identifizieren zusammenführen und für die nachfolgend beschriebenen Zwecke nutzen.  Bitte beachten Sie unsere “do not track”-Hinweise und überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers, falls Sie mehr darüber erfahren wollen, welche Informationen Ihr Webbrowser übermitteln kann und wie Sie die Eintstellungen Ihres Webbrowsers ändern können.

Unter Umständen erhalten wir bestimmte Informationen über Sie auch von Dritten, falls Sie sich damit einverstanden erklärt haben, dass diese Informationen an uns weitergegeben werden, zum Beispiel wenn Sie eine  Authentifizierung über ein soziales Netzwerk genutzt haben,  um sich auf dieser E-Commerce Plattform anzumelden.

Zurück zum Anfang

3. Cookies und andere Tracking Technologien

Ein Cookie ist ein allgemein genutztes Tool zur automatischen Datenerfassung. Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten, die Sie besuchen, oder von HTML-formatierten E-Mails, die Sie öffnen, auf Ihrem Computer oder sonstigem Gerät platziert werden und dafür sorgen, dass die Webseiten funktionieren oder effizienter funktionieren.

Wir nutzen Cookies, Web Beacons, Pixel Tags oder andere Technologien auf unseren Webseiten oder in unseren E-Mails, um beispielsweise:

Es gibt verschiedene Arten von Cookies und, sofern wir Cookies einsetzen (oder ein Drittanbieter diese in Zusammenhang mit unseren E-Commerce-Aktivitäten einsetzt), werden wir folgende üblicherweise verwendeten Arten von Cookies nutzen, wobei es sich um temporäre Cookies handeln kann, die nach Schließen des Browsers gelöscht werden, und/oder um permanente Cookies, die bis zu einem bestimmten Ablaufdatum oder ihrer Löschung gespeichert bleiben:

Falls die Webseite ein Cookie Management Tool enthält, finden Sie üblicherweise einen Button am unteren Ende Ihres Bildschirms.

Falls Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie diese ablehnen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen so setzen, dass keine Cookies zugelassen werden.  Falls Sie dies tun, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen einige unserer Funktionalitäten, Dienstleistungen oder Support zur Verfügung zu stellen. Falls Sie unsere Webseiten schon zuvor besucht haben, müssen Sie möglicherweise auch bereits vorhandene Cookies aus Ihrem Browser löschen.

Do-Not-Track.  Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie das Nachverfolgen Ihrer Online-Aktivitäten verhindern können. Eine dieser Möglichkeiten ist es, eine Einstellung in Ihrem Browser zu setzen, die von Ihnen besuchte Webseiten darauf aufmerksam macht, dass Sie nicht möchten, dass bestimmte Daten über Sie erhoben werden. Dies wird als Do-Not-Track (“DNT”)-Signal bezeichnet.

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseiten DNT-Signale Ihres Webbrowsers möglicherweise nicht erkennen oder nicht auf diese reagieren. Gegenwärtig gibt es keinen allgemein anerkannten Standard, wie vorzugehen ist, wenn ein DNT-Signal festgestellt wird. Falls sich ein finaler Standard herausbildet, werden wir evaluieren, wie in geeigneter Weise auf diese Signale reagiert werden kann.

Nähere Informationen zu Cookies, Do-Not-Track und anderen Tracking Technologien finden Sie auf den Seiten https://www.verbraucher-sicher-online.de/ und http://www.youronlinechoices.com/de/.

Datenerhebung durch Dritte. Auch von Dritten können Cookies gesetzt werden, um Ihnen  individuelle Informationen und Inhalte, die für Sie möglicherweise von Interesse sind, wie z. B. Werbeaktionen oder Angebote, zur Verfügung zu stellen, wenn Sie die Webseiten Dritter besuchen, nachdem Sie unsere Webseiten erlassen haben. Wir erlauben diesen Dritten nicht, personenbezogene Daten über Sie (wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse) auf unserer Webseite zu erheben und geben auch keine personenbezogenen Daten über Sie an diese Dritten weiter.

Social Media Features und Widgets.  Unsere Webseiten können Features für Soziale Netzwerke, wie den Facebook “Like”-Button (“Gefällt mir”-Button) und Widgets wie den “Share This”-Button (“Teilen”-Button) enthalten. Diese Features, die man üblicherweise anhand der Marke oder des Logos des Anbieters erkennt, erheben Ihre IP-Adresse und welche Seite Sie auf unserer Webseite besuchen und setzen hierzu ein Cookie. Features für soziale Netzwerke und Widgets werden entweder von dem Dritten oder direkt auf unserer Seite gehostet. Für Ihre Interaktionen mit diesen Features gelten die Datenschutzrichtlinien der Unternehmen, die sie bereitstellen. Gegenwärtig nutzen wir die Features und Widgets (“Plugins“) von Facebook, Google, Twitter und LinkedIn, die von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc. und LinkedIn Corporation (“Betreiber“) angeboten werden.

Facebook wird betrieben von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (”Facebook”). Sie finden nähere Informationen zu den Plugins von Facebook und wie sie aussehen hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins 

Google+ wird betrieben von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google“). Sie finden nähere Informationen zu den Plugins von Google+ und wie sie aussehen hier: https://developers.google.com/+/web/ 

Twitter wird betrieben von Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA (“Twitter“). Sie finden nähere Informationen zu den Plugins von Twitter und wie sie aussehen hier: https://twitter.com/about/resources/buttons 

LinkedIn wird betrieben von LinkedIn Corporation, 1000 West Maude Avenue, Sunnyvale CA 94085, USA (“LinkedIn”). Sie finden nähere Informationen zu den Plugins von LinkedIn und wie sie aussehen hier: https://developer.linkedin.com/plugins

Falls Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die ein Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google, Twitter bzw. LinkedIn her. Der Inhalt des Plugins wird von dem jeweiligen Provider direkt auf Ihren Browser übertragen, der ihn dann in die Webseite integriert. Die Integration des Plugins ermöglicht dem Provider, die Information zu erhalten, dass Sie die betreffende Webseite aufgerufen haben, selbst wenn Sie bei dem Provider kein Profil unterhalten oder zu der Zeit nicht angemeldet sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an den jeweiligen Betreiber in den USA übertragen und dort gespeichert.

Falls Sie bei einem der Dienste der Betreiber angemeldet sind, können diese Ihren Besuch auf unserer Webseite Ihrem Profil bei dem betreffenden Dienst zuordnen. Bitte beachten Sie, dass dieser Informationsaustausch bereits stattfindet, wenn Sie unsere Webseite besuchen, unabhängig davon, ob Sie mit dem Plugin interagieren oder nicht. Wenn Sie mit einem der Plugins interagieren, z.B. durch Anklicken des ”Like“- oder des ”+1” Buttons, wird diese Information ebenfalls direkt an den Server des Betreibers gesendet und dort gespeichert. Die Information wird in dem sozialen Netzwerk, z. B. Twitter, auch in Ihrem jeweiligen Account veröffentlicht und Ihren dortigen Kontakten angezeigt.

Zu näheren Informationen über die Zwecke und den Umfang der Datenerfassung durch die jeweiligen Betreiber und wie die Daten von ihnen verarbeitet und genutzt werden sowie zu Ihren Rechte und optionalen Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre lesen Sie bitte die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betreiber:

Datenschutzerklärung von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php;

Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/privacy

Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Falls Sie nicht möchten, dass Google, Facebook, Twitter oder LinkedIn die auf unseren Webseiten erhobenen Daten Ihrem Profil in ihrem Dienst zuordnen, müssen Sie sich von dem betreffenden Dienst abmelden bevor Sie unsere Webseite besuchen. Sie können das Laden der Plugins insgesamt verhindern, wenn Sie die Add-Ons Ihres Browsers nutzen, z.B. den Script-Blocker ”NoScript“ (http://noscript.net/).

Zurück zum Anfang

4. Speicherung, Nutzung und Weitergabe von Daten

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden auf den Servern, auf denen unsere Plattform gehostet wird (derzeit Amazon Web Services) verarbeitet.  In manchen Fällen (wenn dies nötig ist, um vertragliche Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen) können diese Information auch (i) Dritten, die Dienstleistungen für FastSpring erbringen oder (ii) Herstellern, Lizenzgebern und/oder Lieferanten, die sich im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) oder in den USA befinden, übermittelt oder zugänglich gemacht werden.

Unsere Nutzung Ihrer persönlichen Daten. Wir nutzen von uns erhobene persönliche Daten, um

Wir behalten Ihre persönlichen Daten nur so lange wie wir sie für die Zwecke, für die sie ursprünglich erhoben wurden (oder mit denen Sie sich später einverstanden erklärt haben), benötigt werden und dies nach dem anwendbaren Recht zulässig oder erforderlich ist. Wir beachten die jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften und ergreifen die erforderlichen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass jede Person oder Einrichtung, die personenbezogene Daten für die vorgenannten Zwecke erhält, verpflichtet ist, die personenbezogenen Daten für Sie zu schützen und sicher zu verwahren.

Unsere Nutzung anonymer Daten.  Wir nutzen von uns erhobene anonyme Daten möglicherweise, um

Zudem kann es sein, dass wir personenbezogene Daten “ent-personalisieren”, indem wir alle Informationen, die Sie persönlich identifizieren, entfernen und die verbleibenden Informationen für die vorbezeichneten Zwecke nutzen.

Unsere Partner. Wenn wir Produkte über diese E-Commerce Plattform zum Kauf zur Verfügung stellen, geschieht dies als unabhängiger E-Commerce Wiederverkäufer bzw. Dienstleister für den Partner, dessen Name und/oder Logo in dem jeweiligen Bereich der E-Commerce Plattform erscheint. Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung über einen von uns betriebenen Online-Shop erwerben, der mit der Marke unseres Partners gekennzeichnet ist, übermitteln wir bestimmte personenbezogene Daten und/oder anonyme Daten, die Sie uns in Zusammenhang mit dem Erwerb mitteilen, dem Partner für Berichtszwecke, um ihm oder seinem Dienstleister zu ermöglichen, Ihren Kauf zu registrieren, Ihnen Zugang zu Produkten oder Dienstleistungen des Partners oder seiner Zulieferer zu gewähren, um Gewährleistung, technischen Support oder Kundendienstleistungen zu erleichtern, um unserem Partner oder seinem Subunternehmer zu ermöglichen, Sie zu kontaktieren, sofern Sie sich mit einer solchen Kontaktaufnahme einverstanden erklärt haben, um unserem Partner oder seinem Dienstleister zu ermöglichen, bestimmte Services in Zusammenhang mit dieser E-Commerce Plattform zur Verfügung stellen zu können, wie zum Beispiel Kundendienst oder eine Single Sign-On-Funktion auf dieser E-Commerce Plattform und der Webseite unseres Partners, oder für ähnliche Zwecke, um Verpflichtungen Ihnen gegenüber erfüllen zu können. Wir stellen bestimmte personenbezogene Daten, die Sie uns in Zusammenhang mit Ihrem Kauf übermitteln, möglicherweise auch dem Hersteller oder Anbieter des Produktes, das Sie erwerben, bzw. dem Anbieter der Dienstleistung, für die Sie ein Recht zur Inanspruchnahme bei uns erwerben, zur Verfügung, falls dies nicht der Partner ist, dessen Name und/oder Logo auf dieser E-Commerce Plattform erscheint. Für die Nutzung und Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Partner Hersteller oder Anbieter des Produktes oder der Dienstleistung, die Sie erworben haben, beachten Sie bitte auch deren Datenschutzrichtlinien.

Unsere Dienstleister. Wir arbeiten mit anderen Unternehmen zusammen, bei denen es sich um derzeit oder künftig mit uns gesellschaftsrechtlich verbundene Unternehmen handeln kann, um gemeinsame Dienstleistungen oder bestimmte Dienstleistungen uns oder in unserem Auftrag anzubieten und unseren Geschäftsbetrieb zu unterstützen. Dabei kann es sein, dass wir von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen an diese Unternehmen weitergeben. Wir ermöglichen diesen Unternehmen unter Umständen auch, anonyme Informationen und aggregierte personenbezogene Daten in anonymisierter Form (wenn Ihre Identifizierung anhand der aggregierten Daten nicht möglich ist) für ihre Geschäftszwecke zu nutzen.  Wir werden Ihre personenbezogenen Daten jedoch nicht ohne Ihre Zustimmung an verbundene Unternehmen oder Dritte für deren eigene Werbezwecke weitergeben.

Einhaltung von Rechtsvorschriften, Kooperation mit Strafverfolgungsbehörden, Vorbeugung gegen Betrug und andere Straftaten, Schutz dieser E-Commerce Plattform sowie Ihrer und unserer Rechte. Im Rahmen der rechtlichen Vorschriften dürfen wir auf dieser E-Commerce Plattform erhobene personenbezogene Daten offenbaren, ohne Sie darüber zu informieren, falls wir nach bestem Wissen und Gewissen der Auffassung sind, dass die Offenlegung erforderlich ist, um (a)  gesetzlichen oder regulatorischen Anforderungen zu genügen; (b) behördliche oder gerichtliche Anordnungen zu befolgen; (c) mit den Strafverfolgungsbehörden oder in sonstigen behördlichen Untersuchungsverfahren zu kooperieren (ohne dass die betreffende Behörde uns zwingend eine förmliche Anordnung zustellen muss); (d) mögliche Straftaten, wie Betrug oder Identitätsdiebstahl, zu verhindern oder zu verfolgen; (e) vertragliche Ansprüche durchzusetzen; Rechte, Eigentum und Sicherheit von uns sowie der mit uns verbundenen Unternehmen sowie der jeweiligen Mitarbeiter, Kunden, Partner und Beauftragten sowie anderer Nutzer und der Allgemeinheit zu schützen und (f) grundlegenden Interessen von Ihnen zu wahren. Außerdem kann es sein, dass wir Serverprotokolle aus Sicherheitsgründen überprüfen, z. B. um ein Eindringen in unser Netzwerk zu erkennen. Falls wir den Verdacht strafbarer Aktivitäten haben, können wir unsere Serverprotokolle – welche die IP Adressen der Besucher enthalten – den zuständigen Ermittlungsbehörden zur Verfügung stellen, die diese Informationen nutzen können, um konkrete Einzelpersonen zu ermitteln und zu identifizieren. Wir behalten uns auch das Recht vor, die Strafverfolgungsbehörden oder sonst zuständigen Behörden über Aktivitäten zu informieren, die nach unserem besten Wissen und Gewissen gegen rechtliche Vorschriften verstoßen, ohne Sie hierüber zu informieren.

Unternehmenstransaktionen. Falls ein mit uns verbundenes Unternehmen oder ein Dritter unseren Geschäftsbetrieb, bestimmte Vermögensgegenstände oder einen Betriebsteil, über die Sie uns Informationen zur Verfügung gestellt haben, erwirbt, zum Beispiel durch Kauf, Verschmelzung, Umstrukturierung, aufgrund Insolvenz, Auflösung oder Liquidation, kann es sein, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß dem anwendbaren Recht in den Besitz dieses Unternehmens übergehen.  in einem solchen Fall unterliegt die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Erwerber weiterhin dieser Datenschutzerklärung, etwaigen ergänzenden Datenschutzhinweisen sowie den uns von Ihnen mitgeteilten Datenschutzeinstellungen.

Zurück zum Anfang

5. Ihre Wahlmöglichkeiten

FastSpring respektiert Ihr Recht, darüber entscheiden zu können, in welcher Weise wir Informationen über Sie erheben, nutzen und weitergeben. Wir fordern Sie üblicherweise zu der Zeit und auf der Seite, über die Sie personenbezogene Daten an uns übermitteln, zur Ausübung dieser Wahlmöglichkeiten auf.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, geben wir Ihnen Gelegenheit zu entscheiden, ob Sie von uns und/oder unseren Partnern weitere Informationen erhalten möchten, z. B. Informationen über neue Versionen, Sonderangebote oder die Preisgestaltung. Sie haben das Recht, eine diesbezüglich erteilte Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie nicht länger Werbenachrichten von uns erhalten möchten, können Sie uns dies mitteilen, indem Sie entweder eine E-Mail an remove@fastspring.com senden oder den „Abbestellen“-Link („Unsubscribe“) in unseren E-Mails nutzen; wenn Sie eine E-Mail senden, teilen Sie uns bitte mit, welche Zustimmung Sie widerrufen möchten. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie, falls Sie die Zustimmung erteilt haben, Ihre Kontaktdaten auf die E-Mailing-Liste eines unserer Partner zu setzen, und diese Zustimmung widerrufen möchten, den Partner direkt kontaktieren müssen (indem Sie zum Beispiel die “opt-out”-Funktion in den Ihnen von unserem Partner zugesandten E-Mails nutzen), damit Ihr Name von der Mailing-Liste unseres Partners entfernt wird.

Wenn Sie das Setzen von Cookies akzeptieren, können Sie diese, gleichgültig ob es sich um temporäre oder permanente Cookies handelt, jederzeit über Ihren Webbrowser löschen (z.B. wenn Sie unsere E-Commerce Plattform verlassen). Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten oder das Akzeptieren von Cookies generell regeln möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies entweder ablehnt oder Sie darauf hinweist, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer platziert wird. Obwohl Sie nicht verpflichtet sind, Cookies zu akzeptieren, kann es sein, dass Sie nicht alle Funktionalitäten dieser E-Commerce Plattform nutzen können, wenn Ihre Browsereinstellungen Cookies ablehnen.

Wir und unsere Partner nutzen in Zusammenhang mit dieser E-Commerce Plattform und unserem Geschäftsbetrieb Drittanbieter, um Nutzerkennzahlen und Nutzungsdaten zu erhalten. Diese Anbieter können durch die Nutzung von Cookies, Pixel Tags, Java Skript Code oder andere Web-Technologien anonyme Informationen über Ihre Besuche auf unserer A-Commerce Plattform oder eine andere Webseite, Ihre Interaktion mit dieser E-Commerce Plattform und der anderen Webseite sowie über die von uns, unseren Partnern und Lieferanten angebotenen Produkte und Dienstleistungen erheben. Diese Informationen können auf Server in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Wir und unsere Partner können diese anonymen Informationen nutzen, um Ihnen auf Sie zugeschnittene Werbung für Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, für Marketinganalysen und für Zwecke der Qualitätsverbesserung. Gegenwärtig nutzen wir die folgenden Webtracking-Dienste:

Google Analytics: Google Analytics ist ein von Google, Inc. (“Google”) zur Verfügung gestellter Webanalyse Dienst. Google Analytics nutzt “Cookies”, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer platziert werden, um die Webseite bei der Analyse, wie Besucher diese Seite nutzen, zu unterstützen. Die von dem Cookie erstellte Analyse über Ihre Nutzung der Webseite wird üblicherweise an Google in die USA übermittelt und von Google dort auf Servern gespeichert. Im Falle der IP-Anonymisierung wird Google die IP-Addresse in den EU-Mitgliedstaaten oder anderen Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums verkürzen. Die vollständige IP-Adresse wird dann nur in außergewöhnlichen Fällen an Google’s Server in die USA übermittelt und dort gekürzt. Google wird diese Information nutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Berichte über die Webseitennutzung für den Webseitenbetreiber zu erstellen sowie weitere Dienstleistungen hinsichtlich der Aktivitäten auf der Webseite und die Internetnutzung dem Webseitenbetreiber zur Verfügung zu stellen. Google wird die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Nutzung von Cookies durch geeignete Einstellungen in Ihrem Browser ablehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen der Webseite nutzen können. Außerdem können Sie den Erhalt von Daten, die mit Hilfe von Cookies gesammelt werden und Ihre Nutzung der Webseite betreffen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) dadurch verhindern, dass Sie das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout erhältliche Browser Plugin herunterladen und installieren. Bitte beachten Sie, dass auf dieser Webseite der Google Analytics Code mit “anonymizelp” ergänzt ist. Dadurch können IP-Adressen in abgekürzter Form verarbeitet werden, um eine direkte Zuordnung zu einer bestimmten Person auszuschließen. Weitere hierzu von Google zur Verfügung gestellte Informationen finden Sie unter: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Zurück zum Anfang

6. Datensicherheit

Für uns ist die Sicherheit Ihrer Daten sehr wichtig. Wir haben physische, technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, die angemessen ausgestaltet sind, um Ihre persönlichen Informationen vor unberechtigtem Zugriff und Offenlegung zu schützen. Wenn wir sensible Daten erheben oder übermitteln, wie zum Beispiel Finanzkontennummern, verwenden wir dem Branchenstandard entsprechende Verfahren, um diese Informationen zu schützen. Es muss Ihnen aber bewusst sein, dass keine E-Commerce Lösung, Webseite, Datenbank oder System völlig sicher und vor Hackerangriffen geschützt ist. Es liegt auch in Ihrer Verantwortung, angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre persönlichen Daten gegen unberechtigte Offenlegung und Missbrauch zu schützen, zum Beispiel durch einen Passwortschutz. Unterschiedliche Länder haben unterschiedliche Datenschutzbestimmungen und -anforderungen. Bitte beachten Sie, dass gleichgültig wo Ihre personenbezogenen Daten erfasst, genutzt, übermittelt oder gespeichert werden, sie von uns gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung, etwa anwendbarer ergänzender Datenschutzhinweise und gemäß den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften geschützt werden, sofern sie über diese E-Commerce Plattform erhoben wurden.

Zurück zum Anfang

7. Privacy Shield

Bright Market, LLC („FastSpring“) nimmt an dem EU-US Privacy Shield Programm betreffend die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union teil. Wir haben uns gegenüber dem US Handelsministerium (Department of Commerce) verpflichtet, die Privacy Shield-Grundsätze einzuhalten. Wenn Sie mehr über die Privacy Shield-Grundsätze erfahren wollen, klicken Sie hier: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Falls Sie Fragen oder Beschwerden hinsichtlich unseres Umgangs mit Ihren persönlichen Daten unter dem Privacy Shield oder hinsichtlich unserer Datenschutzvorkehrungen generell haben, kontaktieren Sie uns bitte über privacy@fastspring.com. Falls wir einer Beschwerde in Zusammenhang mit dem Privacy Shield nicht zu Ihrer Zufriedenheit abhelfen können oder auf Ihre Beschwerde nicht in angemessener Zeit reagieren, können Sie Ihre Beschwerde an den Council of Better Business Bureaus richten, eine unabhängige Streitbeilegungsstelle durch Dritte mit Sitz in den USA. Der Council of Better Business Bureaus hat sich verpflichtet, für Sie kostenfrei Beschwerden nachzugehen und angemessenen Rechtsschutz zu gewähren. Um mehr über das Streitbeilegungsverfahren des Council of Better Business Bureaus zu erfahren oder um eine Beschwerde beim Council of Better Business Bureaus einzureichen, klicken Sie hier: http://www.bbb.org/EU-privacy-shield/file-a-complaint/. Falls weder wir noch der Council of Better Business Bureaus Ihrer Beschwerde abhelfen, können Sie diese in einem bindenden Schiedsgerichtsverfahren vor dem Privacy Shield Panel weiterverfolgen. Um mehr über das Privacy Shield Panel zu erfahren, klicken Sie hier: https://www.privacyshield.gov/article?id=F-The-Arbitration-Panel.

Wie dargelegt geben wir personenbezogene Daten manchmal an Dritte weiter, damit diese für uns Dienstleistungen erbringen können. Falls wir personenbezogene Daten, die wir unter dem Privacy Shield erhalten haben, an Dritte weitergeben, muss der Zugriff, die Nutzung und Offenlegung der personenbezogenen Daten auch unseren Verpflichtungen unter dem Privacy Shield entsprechen und wir haften unter dem Privacy Shield für die Nichteinhaltung, sofern wir nicht nachweisen, dass wir  für den schadenverursachenden Umstand nicht verantwortlich sind.

Sie können unsere Privacy Shield Registrierung hier einsehen: https://www.privacyshield.gov/list.

Wir unterliegen den Ermittlungs- und Durchsetzungsbefugnissen der Federal Trade Commission (FTC). Wir können daher verpflichtet sein, personenbezogene Daten, die wir unter dem Privacy Shield verarbeiten, aufgrund berechtigter Anfragen öffentlicher Behörden herauszugeben, auch um Erfordernissen der nationalen Sicherheit oder Rechtsdurchsetzung nachzukommen.

Zurück zum Anfang

8. Zugang zu und Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten

Wir bemühen uns um Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der personenbezogenen Daten in unseren Datenbanken. Wir stellen Ihnen deshalb gemäß den anwendbaren Rechtsvorschriften Möglichkeiten zur Verfügung, wie Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen können, damit Sie Unrichtigkeiten korrigieren oder die Daten aktualisieren können.

Falls Sie Ihre personenbezogenen Daten überprüfen, berichtigen oder in Frage stellen wollen, wenden Sie sich bitte entweder per Post an FastSpring, Privacy Department, 801 Garden Street, Santa Barbara, CA 93101, Vereinigte Staaten von Amerika oder per E-Mail an: privacy@fastspring.com.

Falls Sie  uns kontaktieren, kann es sein, dass wir zu Ihrer Sicherheit nach zusätzlichen Informationen zur Verifizierung Ihrer Identität fragen. In den meisten Fällen werden wir den gewünschten Zugang gewähren und personenbezogene Daten, bei denen Sie Unrichtigkeiten festgestellt haben, korrigieren oder löschen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Ihrer Anfrage nur eingeschränkt nachzukommen oder sie insgesamt abzulehnen, sofern andernfalls Rechtsvorschriften verletzt würden, wie zum Beispiel im Falle gesetzlicher Aufbewahrungspflichten, oder wenn Sie keinen ausreichenden Nachweis zur Überprüfung Ihrer Identität erbracht haben.

Zurück zum Anfang

9. Links auf Webseiten Dritter

Die Webseite von FastSpring enthält Links auf die Webseiten Dritter, die nicht von FastSpring kontrolliert werden. Für Webseiten Dritter übernimmt FastSpring keinerlei Gewähr. Falls Sie auf eine Webseite Dritter zugreifen, geschieht dies auf Ihr eigenes Risiko. FastSpring ist für die Zuverlässigkeit von Informationen, Ratschlägen, Meinungen oder Erklärungen auf Webseiten Dritter nicht verantwortlich. FastSpring stellt diese Links lediglich als besonderen Service zur Verfügung. Die Aufnahme solcher Links bedeutet nicht, dass FastSpring die Inhalte auf diesen Seiten unterstützt, empfiehlt oder irgendeine Verantwortung hierfür übernimmt.

Zurück zum Anfang

10. Schutz von Minderjährigen

Diese E-Commerce Plattform richtet sich nicht an Minderjährige und ist auch nicht für eine Nutzung durch Minderjährige gedacht. Falls Sie noch nicht volljährig sind oder sonst nicht unbeschränkt geschäftsfähig sind,  dürfen Sie diese E-Commerce Plattform nicht nutzen, sofern Ihre Nutzung nicht von einem Erwachsenen bzw. einer unbeschränkt geschäftsfähigen Person überwacht wird. Unser Ziel ist die Einhaltung aller die Erhebung und Nutzung von Daten Minderjähriger betreffenden Rechtsvorschriften. Falls wir Ihrer Meinung nach Daten einer minderjährigen oder sonst nach dem anwendbaren Recht  nur eingeschränkt geschäftsfähigen Person erhalten haben, teilen Sie uns dies bitte umgehend entweder per Post an die Adresse FastSpring, Privacy Department, 801 Garden Street, Santa Barbara, CA 93101, Vereinigte Staaten von Amerika oder per E-Mail an die Adresse privacy@fastspring.com mit und wir werden die erforderlichen Schritte unternehmen, um die Daten aus unseren Datenbanken zu entfernen.

Zurück zum Anfang

11. Wie Sie uns erreichen

Falls Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung oder unserer Nutzung personenbezogener Daten haben, die nicht bereits online beantwortet werden, können Sie uns wie folgt kontaktieren:

Sie können uns in Ihrer eigenen Sprache schreiben.

Zurück zum Anfang

12. Länderspezifische Hinweise: Zustimmung

Falls Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden, stimmen Sie mit der Nutzung dieser  E-Commerce Plattform der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Server von Bright Market, LL, geschäftlich tätig unter der Bezeichnung FastSpring, in die Vereinigten Staaten und ihrer dortigen Verarbeitung zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken zu und erkennen an, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns an andere FastSpring Unternehmen für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke und für interne administrative Zwecke weitergeleitet werden. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Für weitere Informationen, falls Sie Ihre Zustimmung widerrufen wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an folgende Adresse: privacy@fastspring.com.

Zurück zum Anfang

13. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit geändert werden.  Derartige Änderungen können sich zum Beispiel aufgrund neuer rechtlicher Vorschriften, einer geänderten Datennutzung und/oder Änderungen unseres Geschäftsbetriebes oder der von uns erbrachten Dienstleistungen ergeben. Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden 30 Tage nach Bekanntgabe wirksam und gelten für personenbezogene Daten in unserem Besitz nur, falls Sie die Webseite nutzen, nachdem die geänderte Datenschutzerklärung wirksam geworden ist. Falls es sich bei den in der Datenschutzerklärung mitgeteilten Änderungen um wesentliche Änderungen der Art und Weise, wie wir Ihre vor der Änderung erhobenen personenbezogenen Daten nutzen, handelt, werden wir Sie auffordern, sich mit der gemäß der aktualisierten Datenschutzerklärung geänderten Nutzung einverstanden zu erklären. Die aktualisierte Fassung der Datenschutzerklärung  wird auf der E-Commerce Plattform angezeigt.

Zurück zum Anfang